GDPR Kongress 2018

Hersteller: GDPR-IAPP
Kurs Code: WGAC-GEN-PSS-GDPR
Einführung

Der Kongress findet am 21. März 2018 im Hotel Steigenberger Airport in Frankfurt am Main statt.

Zur Anmeldung gehen Sie hier bitte auf die Option Classroom Dates.

Der GDPR Kongress soll einen umfassenden EInblick in die Änderungen geben, welche ab dem 25.Mai.2018 in Kraft treten:

- Änderungen bei der Erfassung und Bearbeitung von personenbezogenen Daten

- Aufgabenbereiche des Datenschutzbeauftragen

- Einwilligungserklärungen

Neben dem inhaltlichen Überblick wird der Fokus des Events auf Strategien und Erfahrungsberichten liegen. Die Teilnehmer werden einen Einblick darüber bekommen wie weitrechend die Veränderungen ab Mai sein werden und wie man diesen als Unternehmen begegnen kann.

Voraussetzungen und Zielgruppe

Der GDPR Kongress richtet sich an alle Unternehmen und Einzelpersonen, welche sich über die kommenden Änderungen im Bereich GDPR informieren möchten.

Hauptthemen

09:00 – 10:00 Registrierung und Kaffeeempfang

10:00 – 10:10 Übersicht über den Tag - Robert Jung, Westcon Group Germany GmbH

10:15 – 10:55 Einführung: Überblick über das GDPR Gesetz – Joerg Heidrich, Heidrich
Rechtsanwälte

11:05 – 11:45 IT-Sicherheit nach der DSGVO – technische, organisatorische und rechtliche
Anforderungen des neuen technischen Datenschutzes –
Karsten U. Bartels, HK2 Rechtsanwälte

12:35 – 13:35 Mittagspause

13:35 – 14:15 BSI Normen – Knud Brandis, PwC Cyber Security Services GmbH

14:25 – 15:05 Auftragsdatenverarbeitung & Cloud Computing nach Anforderungen der DSGVO –
RA Justus Gaden, BÜSING MÜFFELMANN & THEYE Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB und Notare

15:15 – 15:55 Parallele Break-Out Sessions
Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mit der Microsoft Cloud – Dietmar Dossow, Microsoft Deutschland GmbH
Happy End für GDPR-Geplagte: Ihr Werkzeugkasten von Symantec – Lars Kroll, Symantec (Deutschland) GmbH
Strategien für Security Operations and Response im Rahmen von GDPR – Marco Eggerling, Cisco Systems

15:55 – 16:25 Kaffeepause

16:25 – 17:10 Panel: Welche Auswirkungen wird GDPR haben? (Podiumsdiskussion)

17:20 – 18:00 Abschließende Keynote: Checkliste für GDPR Implementierung –
Oliver Baldner, bITs GmbH und Sonna Barry, Westcon Group Germany GmbH

18:00 – 18:30 Sektempfang

18:30 – 22:00 Dinner

Anfang der Seite

Training vor Ort

Gern führen wir nahezu jedes Training auch an Ihrem Wunschtermin und Wunschort für eine geschlossene Gruppe durch: bspw. in Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, München oder Hamburg.

Wie auch immer Sie es nennen wollen: Lehrgang, Schulung, Seminar, Kurs, Training, Coaching, Einzeltraining, Workshop, Inhausseminar oder offenes Seminar; unsere Trainer, Dozenten bzw. Seminarleiter stimmen die Inhalte passgenau auf Ihre individuellen Trainingsbedürfnisse ab. Wir bieten unsere Trainings in verschiedene Sprachen wie z.B. auch Englisch, Spanisch, Niederländisch und Französisch an.

Für ein individuelles Angebot freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Registrieren oder einloggen um Ihre Anfrage abzuschicken.