Mit Zertifizierungen und Spezialisierungen heben Sie Ihr Unternehmen von der Konkurrenz ab, indem Sie Fachkompetenzen in Bezug auf die neuesten Technologien aufbauen. So können Sie Ihre Fähigkeiten über mehrere Plattformen hinweg erweitern und in bestimmten Bereichen vertiefen. Darüber hinaus treiben sie neue Geschäftsmöglichkeiten voran und gewähren Zugang zu Marketing-Programmen, die wertvolle Rabatte und Vertriebsressourcen bieten.

Klicken Sie für weitere Informationen zu einem bestimmten Partnerprogramm auf einen der folgenden Links:

Suche verfeinern

Kurse

Dieser Kurs richtet sich an diejenigen, die in der Lage sein sollen, die IP Office Platform Solutions individuell anzupassen und zu verwalten und sich für den ACIS–Avaya Midmarket Team Engagement Solutions oder ACSS– IP Office™ Platform Nachweis vorzubereiten.
This 5-day Instructor Led class is designed for individuals responsible for the installation and commissioning of Avaya Midmarket core products and those preparing for the ACIS–Avaya Midmarket Team Engagement Solutions credential.
This Instructor Led offer is designed for individuals responsible for the Installation, Support, Maintenance and Troubleshooting of the Avaya IP Office Contact Center (IPOCC)
This Instructor Led offer is designed for individuals responsible for the Installation, Support, Maintenance and Troubleshooting of the Avaya IP Office Contact Center (IPOCC)
Nach dem Einführungskurs Check Point Security Administrator R80, der die grundlegende Bedienung der Firewall im Release R80 erläutert hat, wird in diesem Kurs das Wissen vertieft und es werden Methoden zum Debuggen und Troubleshooting vorgestellt. Die Inhalte umfassen Upgrading-Konzepte und Praktiken, wichtige Tipps und Techniken zur Steigerung der Netzwerk-Performance sowie zusätzliche Management- und Troubleshooting-Features zur Minderung der Sicherheitsrisiken.Die Teilnehmer haben in der Testnetzumgebung die Möglichkeit, das Erlernte umzusetzen und selbstständig Probleme zu lösen.
Check Point Security Administration R80 bietet ein Verständnis für die grundlegenden Konzepte und Fähigkeiten, die zur Konfiguration von Check Point Security Gateway und Management Software Blades erforderlich sind
Im CCSM wird Ihnen Wissen vermittelt, dass weit über das CCSE-Curriculum hinaus geht. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Fehleranalyse und Systemoptimierung.
This course is a bundle course combining the following 2 courses in a single week :F5 Configuring BIG-IP ASM: Application Security ManagerF5 Configuring BIG-IP APM: Access Policy ManagerThis combined version is a condensed version of the the 4 days ASM and 3 days APM course.
Successful completion of this five-day, instructor-led course will enhance the student’s understanding of howto configure and manage Palo Alto Networks® next-generation firewalls. The student will learn and get hands-on experience configuring, managing, and monitoring a firewall in a lab environment.
Advanced Firewall Troubleshooting ist das nächst fortlaufende Level, basierend auf den Kursen: Palo Alto Networks® Essentials 1: Installation, Configuration and Management (PAN-EDU-201) und Essentials 2: Extended Firewall Manager (PAN-EDU-205). Teilnehmern wird hands-on Erfahrung in Bezug auf das Troubleshooting in den folgenden Bereichen vermittelt: Security, Networking, Threat Prevention, Logging und Reporting Features des Palo Alto Networks Operating System (PAN-OS). Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Kurses verfügen Teilnehmer über ein tiefgreifendes Verständnis über das Troubleshooting der Sichtbarkeit (visibility) und Kontrolle über Applikationen, Nutzer und Content.
Nach erfolgreichem Abschluss des drei-tägigen Trainings ist der Teilnehmer in der Lage eine TRAPS Grundinstallation durchzuführen. Der Kurs richtet sich vorrangig an Security Engineers, System Administratoren und Technical Support Engineers.
The Palo Alto Networks® Panorama 8.0: Manage Multiple Firewalls (EDU-221) course is two days of instructor-led training that will enable you to:  Configure and manage the next-generation Panorama™management server  Gain experience configuring templates and device groups  Gain experience with administration, log collection, and logging and reporting  Gain experience with Panorama™High Availability
Palo Alto Networks® Traps™ Advanced Endpoint Protection prevents sophisticated vulnerability exploits and unknown malware-driven attacks. Successful completion of this two-day, instructor-led course equips the student to deploy Traps in large-scale or complex configurations and optimize its configuration.