Palo Alto Networks Education stellt ein führendes Schulungs- und Zertifizierungsangebot bereit. Mit unseren Schulungsmöglichkeiten erhalten Sie die Firewall-Kompetenz der nächsten Generation, um Ihr Netzwerk und Ihre Anwendungen abzusichern. Als Authorized Training Center bieten unsere Kurse einen ausgeglichenen Mix an Vorträgen und praktischen Hands-On-Lab-Übungseinheiten. Sie sind in Form von Präsenzkursen, virtuellen Live-Online-Schulungen oder Schulungen bei Ihnen vor Ort verfügbar.

Welchen Zertifizierungspfad sollte ich wählen?

Bitte kontaktieren Sie uns jetzt – gerne helfen wir Ihnen weiter.

Kurse

Successful completion of this five-day, instructor-led course will enhance the student’s understanding of howto configure and manage Palo Alto Networks® next-generation firewalls. The student will learn and get hands-on experience configuring, managing, and monitoring a firewall in a lab environment.
Advanced Firewall Troubleshooting ist das nächst fortlaufende Level, basierend auf den Kursen: Palo Alto Networks® Essentials 1: Installation, Configuration and Management (PAN-EDU-201) und Essentials 2: Extended Firewall Manager (PAN-EDU-205). Teilnehmern wird hands-on Erfahrung in Bezug auf das Troubleshooting in den folgenden Bereichen vermittelt: Security, Networking, Threat Prevention, Logging und Reporting Features des Palo Alto Networks Operating System (PAN-OS). Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Kurses verfügen Teilnehmer über ein tiefgreifendes Verständnis über das Troubleshooting der Sichtbarkeit (visibility) und Kontrolle über Applikationen, Nutzer und Content.
Nach erfolgreichem Abschluss des drei-tägigen Trainings ist der Teilnehmer in der Lage eine TRAPS Grundinstallation durchzuführen. Der Kurs richtet sich vorrangig an Security Engineers, System Administratoren und Technical Support Engineers.
This two-day instructor led course will enable network professionals to configure and manage the Palo Alto Networks® Panorama™ Management Server
Palo Alto Networks® Traps™ Advanced Endpoint Protection prevents sophisticated vulnerability exploits and unknown malware-driven attacks. Successful completion of this two-day, instructor-led course equips the student to deploy Traps in large-scale or complex configurations and optimize its configuration.